Einen Traum zu haben, bedeutet Wunder für möglich zu halten.

 Wunder geben uns das Gefühl, dass es außer uns noch andere Kräfte gibt, die die Geschicke der Welt lenken. Es gibt viele Dinge, die größer und älter sind als wir. Das Leben an sich und die Erde sind zwei davon. Es sind die zwei bedeutsamsten Dinge an denen wir teilhaben dürfen. Mir liegt es am Herzen beides zu bewahren.